Gute Kommunikation als Basis für eine glückliche Ehe

Die Art und Weise wie ein Paar miteinander kommuniziert reflektiert den Status, in dem sich eine Beziehung befindet.
Nach der ersten Verliebtheit ebbt bei vielen Paaren die Bereitschaft für eine intensive Kommunikation ab. Themen wie Beruf, Kinder, Haushalt und Finanzen prägen den Alltag. Anstatt miteinander zu reden, reden die Partner dann aneinander vorbei.

Frauen sagen nicht immer direkt, was sie denken, und erwarten, dass ihre Partner “zwischen den Zeilen lesen können”. Sie möchten in einer Beziehung auch über Emotionen sprechen, sich ihre Probleme von der Seele reden.

Männer machen dies meist mit sich selbst aus und sind oft nicht empfänglich, um über Probleme zu sprechen. Bei Rückzug des Partners fühlen sich Frauen oft ausgeschlossen. Das Schweigen des Partners wird wie eine Strafe wahrgenommen. Die Partnerin fühlt sich verletzt.

Um solche Konflikte, die oft durch falsch verstandene oder mangelnde Kommunikation entstehen, zu vermeiden, gibt es hier ein paar Tipps für positive Kommunikation von Brigitte Kaps von Only1life:

  • Nehmen Sie sich Zeit für „Paarzeit“ und sprechen Sie in einer entspannten Atmosphäre über Ihre gegenseitigen Bedürfnisse und Gefühle.
  • Beobachten Sie wie Ihr eigenes Verhalten den Partner/die Partnerin beeinflusst. Versetzen Sie sich in seine/ihre Lage, wenn Sie ihn/sie kritisieren oder ihn/sie ignorieren.
  • Wenn Sie in dem Moment, in dem ihr/e Partner/in über Probleme sprechen möchte, nicht bereit dafür sind, signalisieren Sie dies und bieten Sie ihm/ihr einen Zeitpunkt an, wenn Sie darüber sprechen möchten.
  • Tipp für Männer: seien Sie ein einfühlsamer Zuhörer – stellen Sie beim Zuhören Augenkontakt zu Ihrer Partnerin her, signalisieren Sie Ihr Verständnis.
  • Tipp für Frauen: Formulieren Sie klar was Sie brauchen und erwarten Sie nicht, dass Ihr Partner erahnt oder spürt was Sie von ihm erwarten.
  • Nehmen Sie sich Zeit für „Paarzeit“ und sprechen Sie in einer entspannten Atmosphäre über Ihre gegenseitigen Bedürfnisse und Gefühle.
  • Partner hier finden

Diesen Artikel: